Das Schlüsselspiel

Schlüssel

Hier spielen sich alte Bekannte wieder ins Gedächtnis.

romantisch
0 / 10
witzig
0 / 10
sexy
0 / 10
kreativ
0 / 10
Für
das Brautpaar
Dauer:
15 Minuten
Wie groß ist der Aufwand?
gering
Kostenpunkt?
niedrig

Spielbeschreibung:

Wer ist nicht gern dabei, wenn es darum geht, dem Brautpaar einen Streich zu spielen? Das Schlüsselspiel ist ein kurzweiliger Spaß, bei dem ausgiebiges Lachen garantiert ist! Da das Brautpaar völlig ahnungslos ist, ist der Überraschungsmoment perfekt. Ein richtig guter Stimmungsheber, der durch seine kurze Dauer immer und überall passt. Beachten Sie nur, dass Sie diesen Streich nur Brautpaaren spielen, die genügend Humor dafür besitzen und nicht durch wirkliche Liebschaften in der Partnerschaft vorbelastet sind. Ansonsten könnte die Stimmung schnell kippen. Wenn Sie dies jedoch beachten, sollte sich das Hochzeitspaar nicht vorgeführt fühlen und sich am Ende ebenso gut amüsieren.

Benötigte Requisiten

  • 1 Redner
  • 3 weibliche Hochzeitsgäste
  • 1 männlicher Hochzeitsgast
  • 4 Schlüssel

Und so geht’s:

  1. Weihen Sie drei Damen und einen Mann in Ihren Plan ein. Jeder von ihnen soll, nachdem der Spielleiter das Spiel eingeleitet hat, zum Bräutigam gehen und ihm einen Schlüssel geben.
  2. Der Spielleiter (ein guter Freund/Bekannter oder enger Verwandter) eröffnet das Spiel mit folgenden Einleitung: „Nun ist er verheiratet und gibt seine Freiheit auf, um nur noch für seine Frau da zu sein. Vorbei ist es also mit all seinen Affären!“ Je nach Örtichkeit sollte diese Ansprache durch ein Mikrofon gesprochen werden, damit sie von jedem gehört wird. Anschließend bittet er die Frauen aus den besagten Affären, den Haustürschlüssel des Bräutigams zurückzugeben und die Hochzeit zu verlassen.
  3. Die vorher eingeweihten Damen gehen nun leicht zögerlich zum ahnungslosen Bräutigam und händigen ihm seinen Schlüssel aus.
  4. Nachdem alle drei Frauen nacheinander ihre Schlüssel abgegeben haben, steht ein Mann auf, geht ebenfalls in Richtung Bräutigam, dreht jedoch im letzten Moment zur Braut und händigt ihr ebenfalls einen Schlüssel aus. Die Hochzeitsgesellschaft wird sich vor Lachen kaum halten können.

Tipp der Redaktion: Besonders gut kommt der Streich an, wenn die angeblichen Liebschaften des Brautpaars keine zu engen Freunde des Brautpaares sind. So steht das Brautpaar etwas länger auf dem Schlauch und die Hochzeitsgesellschaft kann sich einen Spaß daraus machen.

Download 

 

Schlüssel zum Herzen

 

Keine Lust lange zu suchen? Dieses Hochzeitsspiel finden Sie auch als tolle Geschenkidee in unserem Shop:

Geschenke24.de 

Kategorie: Hochzeitsspiele für das Brautpaar Ideen für Hochzeitsspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*