Der Zylinder

romantisch
0 / 10
festlich
0 / 10
farbenfroh
0 / 10
raffiniert
0 / 10
Geldscheine
10 Euro
Aufwand
gering
Schwierigkeitsgrad
Anfänger
Symbolik
Glück

Der Zylinder ist ein klassisches Kleidungsstück, wenn es ganz besonders schick werden soll. Das gilt natürlich besonders für Hochzeiten! Mit zwei Geldscheinen lässt sich durch geschicktes Falten ganz einfach dieser festliche Kopfschmuck herstellen.

Download Hier finden Sie die ausführliche Anleitung als Download mit graphischer Illustration.

Materialien:
  • 2x 10-Euro-Schein
  • Fotokleber
Hut Schornsteinfeger 1
Und so geht’s:
Hut Schornsteinfeger 2
Schritt 1

Der Hut besteht aus zwei Teilen, die je aus einem Schein gefaltet werden. Halbieren Sie zuerst den Schein, indem Sie die linke Kante auf die rechte Kante falten.

Schritt 2

Nun wird der Schein erneut halbiert. Dazu falten Sie die untere Kante auf die obere Kante. Ziehen Sie die Faltungen gut nach.

Hut Schornsteinfeger 3
Hut Schornsteinfeger 4
Schritt 3

Da der Hut relativ klein wird, muss der Schein nun wiederholt mit der linken auf die rechte Kante gefaltet werden.

Schritt 4

Zum Schluss falten Sie die Figur wieder mit der unteren Kante auf die obere Kante. Wiederholen Sie alle Schritte bei dem zweiten Geldschein.

Abschließend stecken Sie den einen Schein hochkant in die Faltung des anderen und fixieren ihn mit Fotokleber.

Hut Schornsteinfeger 5
Viel Spaß beim Basteln!

Hut Schornsteinfeger 6

Tipp der Redaktion: Dieser Zylinder steht einem Schornsteinfeger mindestens genauso gut wie einem Mäuserich! Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Kategorie: Basteln Geldscheine falten
Zurück zur Übersicht
2 Kommentare zu “Der Zylinder
  1. Susanne sagt:

    Gibt es eine Bastelanleitung mit Vorlage für das süße Mäusepaar?
    Liebe Grüße
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*