EcoSpheren

Passen Sie Ihr Geschenk an:
99,00
incl. 19 % UST
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-2 Wochen auf Lager

EcoSpheren - Das Wunderwerk der Nasa - sollten den Mars in 800 - 1000 Jahren begrünen!

EcoSphere
 

Eine von der NASA entwickelte, eigene und ganze wundersame Wiederbelebung von Biotopen und Planeten zu lebensfähigen Orten in unserem Sonnensystem.

EcoSpheren sind der absolute Blickfang und werden sehr gern als Geschenk zum Geburtstag, zur Hochzeit und zu Weihnachten von Freunden an Freunde oder Geschäftspartner als Werbegeschenke überreicht.

Es gibt lediglich ein einziges Original von EcoSpheren und bei uns bekommen Sie dieses. Wir führen nicht die Kopien, die in Italien hergestellt werden. Bitte Vorsicht!EcoSphere

Dieses kleine Mini-Welt ist ein total in sich abgeschlossenes perfektes Ökosystem in einem Aquarium und das einzige aus einem Technologie-Transfer der NASA durch Forschung entstandene Mini-Biotop. Diese Mini-Welt verschönert eine Wohnung oder den Schreibtisch im Büro durch ihre Einzigartigkeit: dem Leben. Verschenken Sie das Besondere; das Leben an sich!

Wer die EcoSphere für passende Momente etwas farbig beleuchten möchte, kann einen LED-Ständer dazubestellen. Der farbliche Leucht-Effekt ist besonders im abendlichen Übergang oder am Morgen wunderschön anzusehen. Der LED-Ständer wechselt seine Farben laufend. Alternativ gibt es auch einen Ständer in Acryl oder Holz, den Sie gleich mitbestellen können.

Wie funktioniert das Ökosystem?

Eco-mit-KrebsenDas Grundprinzip der EcoSpheren ist recht einfach. Die in dem runden oder ovalen Glasbehälter befindlichen Substanzen und Lebewesen: Salzwasser, Grünalgen, Luft, je nach Art Korallen, Kiesel, Muscheln, Pflanzen und Garnelen versorgen sich selbst zusammen mit dem Licht mit Energie und winzigen Nahrungsmengen. Es ist ein geschlossener Stoffwechselkreislauf, in dem die verbrauchte Energie stets neu zugeführt wird und Dank des Lichtes neue Energie für die lebenserhaltenden wichtigen Algen geschaffen werden und somit die Nahrung für die Garnelen nicht so schnell ausgeht. Der Mensch bleibt das einzige Wesen auf Erden, der sich nicht mehr an diese Naturprinzipien halten kann. Diesbezügliche Testversuche der Nasa mit Menschen in einem großen künstlichen Biotopengewächshaus für lange Weltraumaufenthalte endete negativ. Seine Entwicklung ist zu weit fortgeschritten, seine Anpassungsfähigkeit derzeit nicht mehr gegeben und Riesenbiotope sind derzeit nicht finanzierbar.

Wie lange leben die Garnelen?

Normalerweise leben die Garnelenzwischen 2 und 3 Jahren aber es wurden schon oft Fälle gemeldet, bei denen die Garnelen zwischen 5 und 10 Jahren gelebt haben. Es kommt natürlich auch stark darauf an, ob die Haltung bezüglich Temperatur (gern Zimmertemperatur) und Licht (ideal Tageslicht) oder Kunstlicht mit Zeitschaltuhrreglung gegeben sind. Ohne Licht und Wärme keine Algen. Sorgen Sie also bitte dafür, das die kleinen Lebewesen genügend Licht zum Leben durch die Photosynthese erhalten, die Produktion der Algen ermöglicht werden kann. So haben Sie vermutlich auch länger Freude an dem kleinen Kunstwerk.

Die Algen verwenden die Salze aus dem Wasser und setzen durch das einfallende Sonnen- oder Kunstlicht sie um und produzieren so durch die Photosynthese Sauerstoff, den die Garnelen einatmen. Die wiederum atmen Kohlendioxid aus, den die Algen zur Photosynthese für die Produktion des Sauerstoffs benötigen. Zu guter Letzt benötigen die Bakterien auch den Sauerstoff der Algen. Die Garnelen setzen nach der Verwertung der Algen wieder neue Salze bei der Ausscheidung frei, die die Algen zum Entstehen benötigen. Sie sehen, es ist alles auf einander abgestimmt und so kann in dem kleinen System der eine für den Anderen die lebensnotwendigen Stoffe produzieren.

Was für Lebewesen leben in den EcoSpheren?

Ecosphere mit LED

Die sind von der Art der Halocaridina rubra, die sehr lange mit geringen Nahrungsmengen auskommen und somit am besten für das Ökosystem geeignet sind. Sie können sich am besten an den neuen Lebensraum anpassen und sorgen dank ihrer schönen Farbe für ein vollkommenes kleines Kunstwerk der Natur und Estethik für das menschliche Auge und machen die EcoSpheren zu einem außergewöhnlichen Geschenk für viele Anlässe.

Wie sollten Sie die EcoSpheren aufstellen?

Sie sollten sich um einen Standort bemühen in dem das Ökosystem überhaupt funktionieren kann und somit die hübschen Garnelen überleben, in dem Sie für eine Temperatureinhaltung zwischen 15 und 23 Grad sorgen und es genügend Tageslicht zwischen 6 und 12 Stunden gibt. Zu wenig Licht oder zu viel Licht kann dazu führen, dass es zu wenig oder zu viele Algen gibt, wie in den sommerlichen Freibädern. Aber bei einem normalen Standort im Wohnzimmer oder Büro sollten die nötigen Verhältnisse gegeben sein.

Alles Wissenswerte bekommen Sie in Form eines Handbuches zu jeder EcoSphere mitgeschickt. Anhand der angegebenen Seriennummer lässt sich ürigens das Alter der EcoSphere ermitteln.

Achtung:

Versand nur in Deutschland möglich!

Die EcoSphere kann nur in frostfreien Nächten versendet werden!

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Bewertung!
 

Bewertung schreiben